Beschädigte Reifen lassen sich in der Regel durch eine Reparatur wieder Einsatzfähig machen Beschädigungen durch z.B eingefahrene Nägel.
Beschädigungen, die nicht größer als 5 mm sind und sich mittig auf der Lauffläche befinden, sind in der Regel reparabel.

Sie sollten den Reifen regelmäßig selbst untersuchen, ob eine Beschädigung vorliegt, um die Sicherheit von Ihnen und die Ihrer Mitfahrer nicht zu gefährden.
Wenn sich ein Gegenstand, wie z.B. ein Nagel, in Ihrem Reifen befindet, sollten Sie diesen im Reifen stecken lassen, um einen Luftverlust zu vermeiden.

Datenschutz & Cookies. Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzt RB-reifenservice.de Cookies ein. Da uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, verwenden wir diese nicht dazu, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für die Abwicklung Ihres Einkaufs – tun wir dies nur mit Ihrem vorherigen Einverständnis. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung